Kanada Roadtrip #teil1

Nachdem wir in unserem letzen Blogartikel von unserer Ankunft in Kanada und unserer Zeit in Vacnouver berichtet haben, geht es nun los mit den ersten Storys zu unserem Roadtrip.

Weiterlesen „Kanada Roadtrip #teil1“

KANADA – Endlich in Vancouver

Kanada sollte es also in diesem Jahr für den „großen“ Urlaub werden. Unsere Entscheidung entstand durch eine Mischung aus riesigem Interesse an diesem (wie die Leute behaupteten) wunderschönen Land, der vorgegebenen Reisezeit (irgendwann im August) und der einfachen Tatsache, dass wir beide noch nicht dort waren. Und daran, dass ich immer mal hin wollte und Nina fürchterlich genervt habe. Weiterlesen „KANADA – Endlich in Vancouver“

#Bucket List – Mist, wir haben zu viel vor!

Leider ja. Oder eigentlich nicht leider. Denn wir wollen viel sehen. Eigentlich alles. Und weil alles ziemlich viel ist, muss man mal anfangen, die dringendsten Ziele aufzuschreiben. Haben wir gemacht. Weiterlesen „#Bucket List – Mist, wir haben zu viel vor!“

Sonne, Meer und…Pesticos! Also Tapas.

Das Ende unserer Zeit in Lissabon naht…leider! Aber man soll ja aufhören, wenn es am schönsten ist. Warum versteht ja eh kein Mensch, aber wir haben uns dran gehalten. Mit dem ersten Sonnenbrand, portugiesischen Tapas und einem Blick ins Lissaboner Nachtleben. Haben wir aber alles überwunden und sind weiter gezogen an die traumhaft schöne Algarve. Aber der Reihe nach. Weiterlesen „Sonne, Meer und…Pesticos! Also Tapas.“

Lissabon, die zweite. Dieses Mal mit Pastéis. Wirklich.

Heute halten wir, was wir euch letztes Mal versprochen haben! Es gibt Sonne, Strand, gutes Essen, tolle Aussichten und endlich Pastéis. Für die wir lange laufen mussten. Und schwitzen. Und anstehen. Aber die Mühen haben sich gelohnt. Kann ich definitiv nur bestätigen, dass hier kein Schritt umsonst gewesen ist. Weiterlesen „Lissabon, die zweite. Dieses Mal mit Pastéis. Wirklich.“

Die weltbesten Hot Dogs, spooky Achterbahnen und Beth… #Tag3

Komische Überschrift? Keine Sorge, wir erklären alles. Und haben heute ein paar besondere Tipps für euch. Versprochen! Und wer Beth ist, erklären wir dann auch. Also brav weiterlesen.

Wirklich! Ist nicht nur ein schlechter Teaser. Ist die Wahrheit.

Weiterlesen „Die weltbesten Hot Dogs, spooky Achterbahnen und Beth… #Tag3“

Klassische Touri-Erfahrungen in (N)Iceland, Teil II

Ein bisschen was haben wir euch zu Island ja nun bereits berichtet. Ist halt auch schön. Haben übrigens auch andere Leute gemerkt. Seit unserem Auslandssemester dort fahren – zumindest gefühlt – eine Menge mehr Menschen auf die kleine Insel ganz im Norden Europas. Wir sind eben Trendsetter! Kann man einfach nicht anders sagen. Weiterlesen „Klassische Touri-Erfahrungen in (N)Iceland, Teil II“

The Breakfast Club – lecker Frühstücken in Amsterdam

Frühstücken? Mögen wir gar nicht. Also wirklich, wer braucht sowas? Morgens essen ist eine komische Angewohnheit. Deswegen haben wir uns auch gar nicht gefreut, als wir nach einem viel zu frühen Aufstehprozess und einer Autostunde von Den Haag nach Amsterdam aus dem Bus in die City spontan das kleine Cafe „The Breakfast Club“ erblickt haben. Jetzt hieß es reagieren: In Sekundenschnelle haben wir aufs Knöpfchen gedrückt und sind aus dem Bus gesprungen – knappes Ding also, dass wir es überhaupt dorthin geschafft haben. Weiterlesen „The Breakfast Club – lecker Frühstücken in Amsterdam“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: