Klettersteigkurs für Einsteiger

Oder: Wie man den Flachländer AN den Berg bringt. (Info: Wir veröffentlichen immer mal wieder Beiträge, die nicht nur besonders informativ sind, sondern auch unser beider Meinung wiedergeben sollen. In dem Fall könnt ihr Ninas Meinung an der bekannten grauen Schrift erkennen und Maltes an der auffälligeren grünen) Ja, wir mögen die Berge. Ja, das…

Wandern rund um Berchtesgaden

Frei unter dem Motto „Corona made me do it“ (übrigens die erste und letzte Erwähnung des allgegenwärtigen Themas in diesem Blogbeitrag) hat es uns dieses Jahr ins Berchtesgadener Land verschlagen. Wieso das vorher nicht auf unserer Agenda stand? Wissen wir ehrlich gesagt auch nicht mehr! Denn die Umgebung rund um den bekannten und tatsächlich wunderschönen…

Kanada Roadtrip #teil2

Nachdem wir euch hier schon auf den ersten Teil unseres Roadtrips mitgenommen haben, geht es heute auf die nächste Etappe. Wir machen uns auf den Weg von Whistler nach 108 Mile House.

Kanada Roadtrip #teil1

Nachdem wir in unserem letzen Blogartikel von unserer Ankunft in Kanada und unserer Zeit in Vacnouver berichtet haben, geht es nun los mit den ersten Storys zu unserem Roadtrip.

KANADA – Endlich in Vancouver

Kanada sollte es also in diesem Jahr für den „großen“ Urlaub werden. Unsere Entscheidung entstand durch eine Mischung aus riesigem Interesse an diesem (wie die Leute behaupteten) wunderschönen Land, der vorgegebenen Reisezeit (irgendwann im August) und der einfachen Tatsache, dass wir beide noch nicht dort waren. Und daran, dass ich immer mal hin wollte und…

Kopenhagen – Und es regnet doch!

Hier haben wir (Ok, eigentlich ich) euch berichtet, was die absoluten Must-Dos in Kopenhagen sind. Sind sie wirklich. Es gibt nur ein ganz großes Problem. Und es ist nass. Und ungemütlich. Regen! Ja, in Kopenhagen regnet es ab und an. Überraschend oder?

Kopenhagen. Mädelsausflug in den Norden. Must-Dos!

Dieser Bericht wird anders sein. Wieso? Weil ich ihn wohl weitestgehend alleine schreiben werde. Warum, fragt ihr euch? Naja, weil ich eben auch alleine in Kopenhagen war. Ganz alleine? Nein natürlich nicht. Mit wem denn dann? Meine liebe Mama und Schwester waren mit mir unterwegs und wir haben uns vier Tage in der dänischen Hauptstadt…

#Bucket List – Mist, wir haben zu viel vor!

Leider ja. Oder eigentlich nicht leider. Denn wir wollen viel sehen. Eigentlich alles. Und weil alles ziemlich viel ist, muss man mal anfangen, die dringendsten Ziele aufzuschreiben. Haben wir gemacht.