KANADA – Endlich in Vancouver

Kanada sollte es also in diesem Jahr für den „großen“ Urlaub werden. Unsere Entscheidung entstand durch eine Mischung aus riesigem Interesse an diesem (wie die Leute behaupteten) wunderschönen Land, der vorgegebenen Reisezeit (irgendwann im August) und der einfachen Tatsache, dass wir beide noch nicht dort waren. Und daran, dass ich immer mal hin wollte und Nina fürchterlich genervt habe. Weiterlesen „KANADA – Endlich in Vancouver“

Havanna – sollte man gemacht haben!

In unserem letzten Beitrag haben wir euch allgemeine Infos über unseren doch sehr spontanen Kuba-Urlaub gegeben. So alles eben. Anreise, Hotel, Buchung  etc.

Heute soll es etwas konkreter um unseren Ausflug nach Havanna gehen. Ich meine eine Reise nach Kuba, ohne die weltbekannte Hauptstadt gesehen zu haben? Geht eben gar nicht! Heißt? Weiterlesen „Havanna – sollte man gemacht haben!“

Kuba – Besuch in der letzten Bastion des Sozialismus

Puh. Lange ist’s her, dass ihr auf unserem Blog etwas von uns gehört habt. Auch wenn Ausreden normalerweise nicht zählen, haben wir ein paar gute Gründe. Ich habe mich in meinem neuen Job eingelebt, Nina arbeitet hart daran, dass Deutschland bald einen neues Online-Einkaufsportal hat UND wir waren im Urlaub. Weiterlesen „Kuba – Besuch in der letzten Bastion des Sozialismus“

#Bucket List – Mist, wir haben zu viel vor!

Leider ja. Oder eigentlich nicht leider. Denn wir wollen viel sehen. Eigentlich alles. Und weil alles ziemlich viel ist, muss man mal anfangen, die dringendsten Ziele aufzuschreiben. Haben wir gemacht. Weiterlesen „#Bucket List – Mist, wir haben zu viel vor!“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: